Kräuterwanderung – 3 Stunden: Frühlingskräuter als Nahrung und Medizin

Kräuterwanderung – 3 Stunden: Frühlingskräuter als Nahrung und Medizin Kompakt und informativ. In den 3 Stunden bekommst Du einen Überblick über wichtige essbare Wildpflanzen in und rund um Wien. Natürlich lernst Du Heilwirkungen der Kräuter kennen. Diese Kräuterwanderung dauert 3 Stunden und findet zu 100% im Freien statt. Als Einstieg ideal.

Aktuelle Termine im Überblick

09.04.2023 11.00-14.00 10 Plätze frei
09.04.2023 14.30-17.30 10 Plätze frei
16.04.2023 11.00-14.00 10 Plätze frei
16.04.2023 14.30-17.30 10 Plätze frei
Kursort: Wien Hütteldorf
Kursart: 100% Outdoor
Kursdauer: siehe Kurszeiten des jeweiligen Termin
Preis: 49,- € pro Person
Anmeldungen:Bitte verwende das Anmeldeformular
Vortragender / Kräutertrainer:Manu Kainer (Kräuterpädagogin, Survivaltrainerin, Biochemikerin)

Tagesseminar: Frühlingskräuter als Nahrung und Medizin

Tagesseminar: Frühlingskräuter als Nahrung und Medizin Diese Kräuterwanderung dauert einen ganzen Tag und Du wirst wichtige Frühlingskräuter haut nah erleben. Nahrung und Medizin steht im Vordergrund dieser Kräuterwanderung um die Kräuter in und um Wien für Dich einsetzen zu können. Du stellst auch selber verschiedene Produkte her. Alles Outdoor und in der freien Natur.

Aktuelle Termine im Überblick

07.05.2023 09:00-16:00 10 Plätze frei
Kursort: Neulengbach
Kursart: 100% Outdoor
Kursdauer: siehe Kurszeiten des jeweiligen Termin
Preis: 95,- € pro Person
Anmeldungen:Bitte verwende das Anmeldeformular
Vortragender / Kräutertrainer:Manu Kainer (Kräuterpädagogin, Survivaltrainerin, Biochemikerin)

Kräuterwanderung – 3 Stunden: Sommerkräuter als Nahrung und Medizin

Kräuterwanderung – 3 Stunden: Sommerkräuter als Nahrung und Medizin Wildpflanzen im Sommer kompakt und informativ. In den 3 Stunden bekommst Du einen Überblick über wichtige essbare Wildpflanzen im Sommer. Heilwirkungnen und Anwendungen sind auch Teil des Seminars. Diese Kräuterwanderung dauert 3 Stunden und findet zu 100% im freien statt. Als Einstieg ins Thema Heilkräuter und essbare Wildpflanzen ideal.

Aktuelle Termine im Überblick

25.06.2023 14:00-17:00 10 Plätze frei
09.07.2023 14:00-17:00 10 Plätze frei
03.09.2023 14:00-17:00 10 Plätze frei
Kursort: Wien Hütteldorf
Kursart: 100% Outdoor
Kursdauer: siehe Kurszeiten des jeweiligen Termin
Preis: 49,- € pro Person
Anmeldungen:Bitte verwende das Anmeldeformular
Vortragender / Kräutertrainer:Manu Kainer (Kräuterpädagogin, Survivaltrainerin, Biochemikerin)

Kräuterwanderung Herbst – 3 Stunden: Herbstkräuter als Nahrung und Medizin

Kräuterwanderung Herbst – 3 Stunden: Herbstkräuter als Nahrung und Medizin Der Herbst ist Erntezeit. Wir wollen uns einen Überblick über die Welt der Herbstkräuter verschaffen. Kompakt und informativ lernst Du die wichtigsten Essbaren Wildpflanzen und Heilkräuter dieser spannenden Jahreszeit kennen.

Aktuelle Termine im Überblick

25.09.2022 11:00-14:00 2 Plätze frei
25.09.2022 15:00-18:00 5 Plätze frei
09.10.2022 11:00-14:00 5 Plätze frei
09.10.2022 15:00-18:00 5 Plätze frei
16.10.2022 11:00-14:00 10 Plätze frei
Kursort: Wien Hütteldorf
Kursart: 100% Outdoor
Kursdauer: siehe Kurszeiten des jeweiligen Termin
Preis: 45,- € pro Person
Anmeldungen:Bitte verwende das Anmeldeformular
Vortragender / Kräutertrainer:Manu Kainer (Kräuterpädagogin, Survivaltrainerin, Biochemikerin)

Tagesseminar Herbst: Herbstkräuter als Nahrung und Medizin

Tagesseminar Herbst: Herbstkräuter als Nahrung und Medizin Im Herbst gibt es Vieles, dass wir aus der Natur als Nahrung und Medizin nutzen können. Bei diesem Tages-Seminar lernst Du wichtige Herbstkräuter kennen. Aber auch die Gaben der Bäume stehen am Programm. Eichen, Rosskastanie und Co. sind nicht nur für Eichhörnchen interessant, sondern auch für uns Menschen als Nahrung und natürliche Heilanwendungen von Bedeutung.

Aktuelle Termine im Überblick

18.09.2022 09:00-16:00 6 Plätze frei
Kursort: Neulengbach
Kursart: 100% Outdoor
Kursdauer: siehe Kurszeiten des jeweiligen Termin
Preis: 90,- € pro Person
Anmeldungen:Bitte verwende das Anmeldeformular
Vortragender / Kräutertrainer:Manu Kainer (Kräuterpädagogin, Survivaltrainerin, Biochemikerin)

Kräuterwanderung - Herbstkräuter als Tee

Kräuterwanderung - Herbstkräuter als Tee Die Tage werden kürzer, die Temperaturen draußen langsam kälter. Schnapp dir dein Lieblings-Häferl und komm mit auf eine 3-stündige Wanderung, bei welcher Du einen Überblick über die wichtigsten Arzneipflanzen des Wienerwaldes bekommst und Deinen individuellen Tee daraus zusammenstellen kannst! In der Vergangenheit waren Kräutertees wichtiger Bestandteil der traditionell europäischen Medizin und erfreuen sich heutzutage wieder zunehmendem Interesse im Rahmen der Gesundheitsprävention. Für heißes Wasser ist gesorgt, Du kannst Deinen Tee gleich während der Wanderung genießen und natürlich auch das erlernte Wissen für künftige Teezubereitungen mitnehmen! Zusätzlich erfährst Du auch, welche Pflanzen Du im Garten oder Balkon für Teezubereitungen verwenden kannst. Was Du mitbringen musst: Dein Lieblings-Häferl, ein kleines Stoffsackerl oder kleines Körbchen und Motivation.

Aktuelle Termine im Überblick

02.10.2022 11:00 bis 13:45 10 Plätze frei
Kursort: Wien, Schottenhof
Kursart: 100% Outdoor
Kursdauer: siehe Kurszeiten des jeweiligen Termin
Preis: 50,- € pro Person
Anmeldungen:Bitte verwende das Anmeldeformular
Vortragender / Kräutertrainer:Manu Kainer (Kräuterpädagogin, Survivaltrainerin, Biochemikerin)

Kräuterwanderung - Räucherbündel

Kräuterwanderung - Räucherbündel Wir wollen uns bei dieser Wanderung einen Überblick über die Welt der Räucher-Kräuter verschaffen. Kompakt und informativ lernst Du die wichtigsten Pflanzen kennen. Bei dieser Wanderung werden wir zusätzlich zum vom Trainer mitgebrachten Material selbst Kräuter sammeln und daraus Räucherbündel herstellen. Jeder Teilnehmer wird einige Räucherbündel selbst herstellen und mit nach Hause nehmen können.

Aktuelle Termine im Überblick

09.09.2022 11:00 - 14:00 7 Plätze frei
Kursort: Wien Hütteldorf
Kursart: 100% Outdoor
Kursdauer: siehe Kurszeiten des jeweiligen Termin
Preis: 49,- € pro Person
Anmeldungen:Bitte verwende das Anmeldeformular
Vortragender / Kräutertrainer:Manu Kainer (Kräuterpädagogin, Survivaltrainerin, Biochemikerin)

Kräuterwanderung Winter – 3 Stunden: Winterkräuter als Nahrung und Medizin

Kräuterwanderung Winter – 3 Stunden: Winterkräuter als Nahrung und Medizin Ja, Du hast richtig gelesen. Dieses Kräuterseminar finden im Winter statt und trotzdem werden wir Pflanzen als Nahrung und Medizin finden. Kompakt und informativ lernst Du wichtige Wildpflanzen kennen und nutzen. Also anmelden und warm anziehen.

Aktuelle Termine im Überblick

22.01.2023 12:00 bis 15:00 8 Plätze frei
Kursort: Wien Hütteldorf
Kursart: 100% Outdoor
Kursdauer: siehe Kurszeiten des jeweiligen Termin
Preis: 50,- € pro Person
Anmeldungen:Bitte verwende das Anmeldeformular
Vortragender / Kräutertrainer:Manu Kainer (Kräuterpädagogin, Survivaltrainerin, Biochemikerin)

Faszination fleischfressende Pflanzen

Faszination fleischfressende Pflanzen Ich zeige Dir in diesem Kurs die faszinierende Welt der fleischfressenden Pflanzen und deren Begleitpflanzen im Moor. Ich habe viele verschiedene Pflanzen in Kultur, so können wir uns deren Besonderheiten Live im Detail anschauen. Von der An- und Aufzucht, über die Kultur im Garten bis zu den Eigenschaften und Fangmechanismen ist alles dabei. Zusätzlich zeige ich Dir wie Du einfach einen hübschen Moorkübel anlegen kannst und worauf Du bei der Pflege achten musst.

Aktuelle Termine im Überblick

09.07.2022 13:00-16:00 7 Plätze frei
Kursort: Maria Anzbach / Neulengbach
Kursdauer: 13:00 bis 16:00
Preis: 45,- € pro Person
Anmeldungen:Bitte verwende das Anmeldeformular
Vortragender / Kräutertrainer:Manu Kainer (Kräuterpädagogin, Survivaltrainerin, Biochemikerin)

Ölauszug selber herstellen

Ölauszug selber herstellen Ölauszüge können vielfältig eingesetzt werden. Je nach Art, Lust und Laune: als Verfeinerung von einem Salat, um Smoothies anzureichern, Salben herzustellen, Bäder zu beduften oder sie können auch direkt zum Auftragen auf die Haut oder in Wickeln verwendet werden. Im Workshop werden wir üben Ölauszüge mit verschiedenen Methoden selbst herzustellen und viel über deren Anwendungsmöglichkeiten lernen. Es wird ausreichend Material hergestellt damit jeder genug von allen hergestellten Produkten mit nach Hause nehmen kann. Die so gewonnenen Öle mit den unterschiedlichen Wirkungen auf uns Menschen, sind eine tolle Bereicherung unseres Alltags.

Aktuelle Termine im Überblick

Neue Termine sind in Planung!
Kursdauer: 16:00 bis ca. 19:00
Preis: 39,- € pro Person
Anmeldungen:Bitte verwende das Anmeldeformular
Vortragender / Kräutertrainer:Manu Kainer (Kräuterpädagogin, Survivaltrainerin, Biochemikerin)

Salben und Tinkturen selber herstellen

Salben und Tinkturen selber herstellen Früher hatte jeder Haushalt seine eigenen Salbenrezepte und Geheimformeln um Heilsalben herzustellen. Ob Husten, Muskelkater oder wunde Hände für alle kleinen und größeren Wehechen gab es eine Salbe. Leider ist uns diese Tradition abhanden gekommen. Doch selbst wieder mehr Verantwortung für die eigene Gesundheit und die unserer Lieben zu übernehmen heißt mit unter auch selbst Möglichkeiten zum Gesund bleiben zu finden. Salben, Cremen und aich Tinkturen sind eine Möglichkeit dazu. In diesem Indoor Kräuter Seminar lernst Du Cremen und Salben selbst herzustellen. Mit diesem Wissen wirst Du auch zu Hause Deine eigenen Salben machen können. Dazu werden wir unterschiedliche Methoden kennenlernen. Du stellst im Zuge des Kräuterkurses 3 unterschiedliche Produkte gegen grippale Infekte, Muskelschmerzen und rissige Haut her.

Aktuelle Termine im Überblick

Neue Termine sind in Planung!
Kursort: Neulengbach
Kursart: 100% Indoor
Kursdauer: 10:00 bis 13:00
Preis: 79,- € pro Person
Anmeldungen:Bitte verwende das Anmeldeformular
Vortragender / Kräutertrainer:Manu Kainer (Kräuterpädagogin, Survivaltrainerin, Biochemikerin)

Pflanzen als Antibiotika und Virenkiller

Pflanzen als Antibiotika und Virenkiller In Zeiten von Antibiotikaresistenz und wachsender Bedeutung viraler Infektionen bekommen die Wirkstoffe von Kräutern und Wildpflanzen wieder mehr an Bedeutung. Vor Jahren hörte und las ich von den Möglichkeiten Bakterien, Viren und Co. mit Inhaltsstoffen von Kräutern im Wachstum zu hemmen oder gar abzutöten. Doch durch meine selber gemachten Erfahrungen und die Vielzahl an wissenschaftlichen Studien zeigten es ganz klar, dass Grünzeug das Zeug als pflanzliches Antibiotika bzw. Virenkiller hat. In diesem Indoorseminar lernst Du die wichtigsten pflanzlichen Antibiotika und Virenkiller im Detail kennen. Wir sehen uns die Anwendungsmöglichkeiten, aber auch die Grenzen der Heilkräuter als Antibiotika an. Im Praxisteil stellen eine Tinktur, eine Teemischung und ein Gurgelmittel her.

Aktuelle Termine im Überblick

Neue Termine sind in Planung!
Kursort: Wien 22
Kursart: 100% Indoor
Kursdauer: 18:00 bis ca. 21:00
Preis: 69,- € pro Person
Anmeldungen:Bitte verwende das Anmeldeformular
Vortragender / Kräutertrainer:Manu Kainer (Kräuterpädagogin, Survivaltrainerin, Biochemikerin)

Reinigung, Desinfektion, Bleichen - in und aus der Natur

Reinigung, Desinfektion, Bleichen - in und aus der Natur Reinigungsmittel wie zum Beispiel Waschmittel für die Wäsche, Haarshampoo, Seifenersatz oder Entkalker für die Duschscheiben selbst mit natürlichen Mitteln herzustellen, spart meist nicht nur Geld sondern ist auch noch mit Kreativität und Freude am Tun verbunden. Auch kommen wir dadurch unseren Pflanzenfreunden und der Natur wieder näher und entdecken was sie alles für uns bereithalten können. Bei diesem Seminar werden wir gemeinsam verschiedene Produkte zum mit nach Hause nehmen herstellen und viel über Haltbarkeit und Einsatzmöglichkeiten lernen. Auch werden wir uns Möglichkeiten ansehen die wir einsetzen können, wenn wir längere Zeit in der Natur unterwegs sind.

Aktuelle Termine im Überblick

Neue Termine sind in Planung!
Kursort: Neulengbach
Kursdauer: 17:00 bis 20:00
Preis: 69,- € pro Person
Anmeldungen:Bitte verwende das Anmeldeformular
Vortragender / Kräutertrainer:Manu Kainer (Kräuterpädagogin, Survivaltrainerin, Biochemikerin)

Lavendel Feenfläschchen weben

Lavendel Feenfläschchen weben Der Alte Brauch Lavendel-Feen-Flaschen zu weben ist einmal erlernt sehr einfach und macht viel Spaß! Die Fläschchen können als Mottenschutz in Kästen oder Laden oder aber auch zur Raumbeduftung verwendet werde. Sie sind viele Jahre duftend haltbar und aus ihnen fällt kaum Pflanzenmaterial heraus, was unsere Kästen frei von Motten und sauber hält.

Aktuelle Termine im Überblick

Neue Termine sind in Planung!
Kursort: Neulengbach
Kursdauer: 17:00 bis 18:00
Preis: 19,- € pro Person
Anmeldungen:Bitte verwende das Anmeldeformular
Vortragender / Kräutertrainer:Manu Kainer (Kräuterpädagogin, Survivaltrainerin, Biochemikerin)

Kräuter Räucherbündel selber herstellen

Kräuter Räucherbündel selber herstellen Räuchern ist ein Ritual das viele Kulturen verwenden und gehört sicherlich zu den ältesten Bräuchen der Menschheit. Geräuchert wird zu den verschiedensten Anlässen und Zwecken. Zum Schutz und zur Abwehr von Unheil, zur Reinigung, um Gerüche zu entfernen, um Räume zu beduften sowie auch zu spirituellen Zwecken. Räucherbündel sehen nicht nur hübsch aus, sie sind auch eine praktische *Verpackung* des Räucherguts und können einfach selbst hergestellt werden. Bei diesem Workshop werden wir aus verschiedensten Kräutern und Pflanzenmaterialien selbst Räucherbündel herstellen und einiges über die Pflanzen, ihre Bedeutung und Wirkung und auch die Verwendung in Räucherbündeln kennen lernen. Jeder Teilnehmer wird einige Räucherbündel selbst herstellen und mit nach Hause nehmen können.

Aktuelle Termine im Überblick

Neue Termine sind in Planung!
Kursdauer: 17:00 bis 19:00
Preis: 39,- € pro Person
Anmeldungen:Bitte verwende das Anmeldeformular
Vortragender / Kräutertrainer:Manu Kainer (Kräuterpädagogin, Survivaltrainerin, Biochemikerin)

Kräuter und Graskörbe selber binden lernen

Kräuter und Graskörbe selber binden lernen Aus duftenden Kräutern und Gräsern kleine Körber selbst binden zu können, ist gar nicht so schwierig wie man denken mag und macht durch den angenehmen Geruch der noch lange erhalten bleiben wird bei der Arbeit, und dem kreativen Schaffen sehr viel Freude. Bei diesem Workshop werden wir verschiedene Kräuter, Grasarten und andere Pflanzen kennenlernen, die für diese alte Binde-Technik geeignet sind. Jeder Teilnehmer wird selbst unter Anleitung ein Körberl binden und die erlernte Technik, das Körberl und die dafür notwenige Nadel mit nach Hause nehmen. Mit der erlernten Technik können dann zu Hause viele weitere Körbe in verschiedenen Größen und Formen hergestellt werden um im Alltag als Holzkorb, Frühstückskörberl, Wäschekorb, Einkaufskörberl usw. Verwendung zu finden.

Aktuelle Termine im Überblick

Neue Termine sind in Planung!
Kursort: Neulengbach
Kursdauer: 10:00 bis 14:00
Preis: 65,- € pro Person
Anmeldungen:Bitte verwende das Anmeldeformular
Vortragender / Kräutertrainer:Manu Kainer (Kräuterpädagogin, Survivaltrainerin, Biochemikerin)

Kräuterbäder und pflanzliche Badezusätze selbst herstellen

Kräuterbäder und pflanzliche Badezusätze selbst herstellen Wer kennt es nicht, das Bedürfnis nach einem langen Arbeitstag Seele und Haut mit einem entspannenden Bad zu pflegen? Geniale Kräuterbäder und pflanzliche Badezusätze können wir uns mit wenig Geld selber herstellen und finden das meiste das wir dazu brauchen in der Natur und unserem Küchenschrank. Wir werden bei diesem Seminar viel über verwendbare Materialien mit ihren Einsatzgebieten kennenlernen, sowie einige Mischungen und Zusätze selber mischen um sie mit nach Hause zu nehmen.

Aktuelle Termine im Überblick

Neue Termine sind in Planung!
Kursdauer: 17:00 bis 19:00
Preis: 59,- € pro Person
Anmeldungen:Bitte verwende das Anmeldeformular
Vortragender / Kräutertrainer:Manu Kainer (Kräuterpädagogin, Survivaltrainerin, Biochemikerin)

Kräutersalze selber herstellen

Kräutersalze selber herstellen Kräutersalze bereichern unser Leben nicht nur mit ihren individuellen Geschmäckern, sondern bieten uns auch tolle Inhaltstsoffe aus der Pflanzenwelt in einer gut konservierten Form an. Wir werden gemeinsam verschiedene Pflanzen die man gut und einfach in Kräutersalzmischungen verwenden kann kennenlernen und mit verschiedenen Methoden auch zu Mischungen verarbeiten die mit nach Hause genommen werden können.

Aktuelle Termine im Überblick

Neue Termine sind in Planung!
Kursort: Neulengbach
Kursdauer: 17:00 bis 19:00
Preis: 29,- € pro Person
Anmeldungen:Bitte verwende das Anmeldeformular
Vortragender / Kräutertrainer:Manu Kainer (Kräuterpädagogin, Survivaltrainerin, Biochemikerin)

Gemmomittel selber herstellen

Gemmomittel selber herstellen Gemmomittel sind Extrakte aus im Frühjahr direkt vor dem Austrieb gesammelten Pflanzenknospen, die mittels Extraktion mit Alkohol, Glycerin und Wasser hergestellt werden. Bei diesem Pflanzenseminar werden wir gemeinsam verschiedene Pflanzenknospen sammeln und daraus Gemmomittel zum mit nach Hause nehmen herstellen, sowie ihre Anwendungsmöglichkeiten kennenlernen. Gemmomittel halten viel für uns und unsere Gesundheit bereit und werden immer häufiger in der Phytotherapie eingesetzt.

Aktuelle Termine im Überblick

Neue Termine sind in Planung!
Kursort: Neulengbach
Kursdauer: 16:00 bis ca. 19:00
Preis: 65,- € pro Person
Anmeldungen:Bitte verwende das Anmeldeformular
Vortragender / Kräutertrainer:Manu Kainer (Kräuterpädagogin, Survivaltrainerin, Biochemikerin)

Knospen – Nahrung und Heilmittel im Winter und FrühjahrKnospe

Knospen – Nahrung und Heilmittel im Winter und FrühjahrKnospe Mit den Knospen von Bäumen und Sträuchern kann Nahrung und Medizin auch in der kräuterlosen Zeit im Winter gewonnen werden. Besonders in den letzten Jahren ist auch das Behandeln und Vorbeugen von Erkrankungen mittels Knospentherapie oder auch Gemmotherapie bekannter geworden. Und ja, die Kraft dieser jungen Pflanzenteile ist enorm. Wir wollen uns in diesem Seminar genau ansehen, welche Knospen wirksam und nahrhaft sind. Besonders wichtig ist die richtige Verarbeitung um die Wirkstoffe auch tatsächlich in den Körper zu bekommen. Im Praxisteil wirst Du die wichtigsten Möglichkeiten selbst anwenden.

Aktuelle Termine im Überblick

Neue Termine sind in Planung!
Kursort: Wien Hütteldorf
Kursart: 100% Outdoor
Kursdauer: 10:00 bis ca. 15:00
Preis: 90,- € pro Person
Anmeldungen:Bitte verwende das Anmeldeformular
Vortragender / Kräutertrainer:Manu Kainer (Kräuterpädagogin, Survivaltrainerin, Biochemikerin)

Baumsäfte als Nahrung und Medizin

Baumsäfte als Nahrung und Medizin Ganz früh im Jahr sind es die Baumsäfte, die als Energienahrung Körper und Geist beleben. Unsere Vorfahren hatten zu dieser Zeit wenig Möglichkeiten an Nahrung zu gelangen. Daher nutzten sie den Saft von Birken, Ahorn und Co. als Energie – und Vitalquelle im Frühjahr. In diesem Seminar lernst Du die wichtigsten „Saftbäume“ kennen und Techniken, um an den köstlichen Baumsaft zu gelangen.

Aktuelle Termine im Überblick

Neue Termine sind in Planung!
Kursort: Neulengbach
Kursart: 100% Outdoor
Kursdauer: 13:00 - ca. 16:00 Uhr
Preis: 45,- € pro Person
Anmeldungen:Bitte verwende das Anmeldeformular
Vortragender / Kräutertrainer:Manu Kainer (Kräuterpädagogin, Survivaltrainerin, Biochemikerin)

Schlaf gut: Schlafkräuter und Beruhigungspillen aus der Natur

Schlaf gut: Schlafkräuter und Beruhigungspillen aus der Natur Baldriantropfen kennt jeder als natürliches Beruhigungsmittel. Doch es gibt eine Reihe an wirksamen Kräutern die für besseren Schlaf und Entspannung sorgen. In diesem Indoorseminar lernst Du die wichtigsten Kräuter bei Schlafbeschwerden, Stress und Anspannung kennen und anwenden. Im Praxisteil stellst Du eine Räuchermischung, einen Raumspray und einen Entspannungstee her.

Aktuelle Termine im Überblick

Neue Termine sind in Planung!
Kursort: Wien 22
Kursart: 100% Indoor
Kursdauer: 18:30 bis ca. 21:30
Preis: ,- € pro Person
Anmeldungen:Bitte verwende das Anmeldeformular
Vortragender / Kräutertrainer:Manu Kainer
To top
Interesse an Kräuterwissen?
Dann ist vielleicht mein Newsletter das Richtige für Dich - Einmal im Monat bekommst Du Wissen zu Kräutern als Nahrung und Medizin in Dein Postfach.
  • Wichtige Kräuter als Steckbrief
  • Anwendung als Pflanzenmedizin
  • Sammeltipps zur jeweiligen Jahreszeit
  • Bestimmungstipps zu essbaren Wildkräuter
  • Giftpflanzen und Verwechslungsmöglichkeiten

Melde Dich einfach zum Kräuter-Newsletter an!
* ich gebe Deine Daten niemals weiter!